Versandkosten

Die Versandkosten richten sich nach der Größe der Bestellung und dem Land, in das geliefert wird. Die Kosten werden individuell erhoben (mind. 3,50 €) und sind nicht im angeführten Preis inkludiert.

Verstanden

Gemüseherz

Herzlich willkommen!

Wollten Sie schon immer erfahren, wo unsere Lebensmittel herkommen, warum heimisches Obst, Gemüse und Fleisch so viel besser schmecken als Importware, wie Sie sich im Dschungel der Lebensmittelkennzeichnung zurecht finden oder haben Sie Lust, gemeinsam mit anderen Kochbegeisterten einen Kochkurs Ihrer Wahl zu besuchen? Alles kein Problem: Das Ernährungsteam der Landwirtschaftskammer Steiermark informiert fachkundig über heimische Qualitätslebensmittel, in der frischen KochSchule werden sie kulinarisch weitergebildet und die Seminarbäuerinnen bieten Informationen über die heimische Landwirtschaft aus erster Hand! Gustieren Sie einfach auf unseren Seiten und lassen Sie sich in die Schatzkammer der steirischen Produkte entführen!

Neueste Beiträge

ALLE ANZEIGEN

Webinar: Allerheiligenstriezel – die Kunst des Flechtens erlernen

Webinar: Allerheiligenstriezel – die Kunst des Flechtens erlernen

Mit Eva Maria Lipp gemeinsam einen 4er- und 6er-Striezel für den Allerheiligen- Frühstückstisch backen.

Weiterlesen
Lebensmittel der Woche: Wild

Lebensmittel der Woche: Wild

Das Lebensmittel dieser Woche ist Wild – ein ganz besonderer Genuss.

Weiterlesen
Lebensmittel der Woche: Roggen

Lebensmittel der Woche: Roggen

Das Lebensmittel dieser Woche ist der Roggen – die Renaissance eines besonderen Getreides.

Weiterlesen
Alles Knoblauch - Gemüse Würzmittel und Medizin

Alles Knoblauch - Gemüse Würzmittel und Medizin

Alles über die scharfe Knolle - vom Anbau bis zur Verarbeitung.

Weiterlesen

Rezept der Saison

ALLE ANZEIGEN

Wildragout mit Eierschwammerl

Wildragout mit Eierschwammerl

ca. 2h

Zutaten

1 kg Wildfleisch (Hirsch, Reh, Gams…), 400 g feingeschnittene Zwiebel und fein geschnittenes  Wurzelgemüse (Karotten, Petersilwurzel, Sellerie), 1 EL Paradeismark, 1 EL Preiselbeeren, ¼ l Rotwein, 1 l Wildsuppe oder Wasser,  Salz, Pfeffer, Thymian, Wacholder, Majoran, Pilzpulver, 1 EL Maizena, 1 EL Obers oder Sauerrahm, 100 g Eierschwammerl oder Pilze.

Zur Zubereitung

Neueste Veranstaltungen und Termine

ALLE ANZEIGEN

DO 29

Webinar: Allerheiligenstriezel - die Kunst des Flechtens erlernen

29.10.2020

Mit Eva Maria Lipp gemeinsam einen 4er- und 6er-Striezel für den Allerheiligen Frühstückstisch backen.

Mehr erfahren