Versandkosten

Die Versandkosten richten sich nach der Größe der Bestellung und dem Land, in das geliefert wird. Die Kosten werden individuell erhoben (mind. 3,50 €) und sind nicht im angeführten Preis inkludiert.

Verstanden

Gemüseherz

Herzlich willkommen!

Wollten Sie schon immer erfahren, wo unsere Lebensmittel herkommen, warum heimisches Obst, Gemüse und Fleisch so viel besser schmecken als Importware, wie Sie sich im Dschungel der Lebensmittelkennzeichnung zurecht finden oder haben Sie Lust, gemeinsam mit anderen Kochbegeisterten einen Kochkurs Ihrer Wahl zu besuchen? Alles kein Problem: Das Ernährungsteam der Landwirtschaftskammer Steiermark informiert fachkundig über heimische Qualitätslebensmittel, in der frischen KochSchule werden sie kulinarisch weitergebildet und die Seminarbäuerinnen bieten Informationen über die heimische Landwirtschaft aus erster Hand! Gustieren Sie einfach auf unseren Seiten und lassen Sie sich in die Schatzkammer der steirischen Produkte entführen!

Neueste Beiträge

ALLE ANZEIGEN

Lebensmittel der Woche: Erbse

Lebensmittel der Woche: Erbse

Anlässlich zum Welttag der Erbse ist diese unser Lebensmittel der Woche.

Weiterlesen
Bauernbrot-Prämierung: Ergebnisse

Bauernbrot-Prämierung: Ergebnisse

Wir dürfen Ihnen die Ergebnisse der Bauernbrotprämierung 2020 präsentieren.

Weiterlesen
Bauernbrot-Prämierung

Bauernbrot-Prämierung

70 Brotbäuerinnen und -bauern wetteifern heute bei der steirischen Brotprämierung um neun Landessiege .

Weiterlesen
Lebensmittel der Woche: Schweinefleisch

Lebensmittel der Woche: Schweinefleisch

Qualität statt Billigware - regionales Schweinefleisch ist unser Star der Woche.

Weiterlesen

Rezept der Saison

ALLE ANZEIGEN

Erbsenpüree auf Schweinsmedaillons

Erbsenpüree auf Schweinsmedaillons

40min.

Zutaten

1 Schweinsfilet 800 g, Salz, Pfeffer, Chiliwürzung, 2 EL Rapsöl zum Braten, 400 g mehlig kochende Erdäpfel, 200 g Erbsen, 1 Prise Muskatnuss, Salz, 50 g Butter, 100 ml Schlagobers, 300 g fleischige Paradeiser, 1 grüne und gelbe Paprikaschote, 100 g weiße oder gelbe Zwiebel, 20 g Butter, 40 g Paradeismark, 100 ml Wasser, 1 Ästchen Rosmarin, Kräutersalz

Zur Zubereitung

Neueste Veranstaltungen und Termine

ALLE ANZEIGEN

Keine Termine gefunden.