0-89529200-1616513719.jpeg

Gefüllte sommerliche Brote

ca. 10min
Gefüllte sommerliche Brote

Zutaten

8 Scheiben Vollkornbrot in Kastenform, Frischkäse, Butter, Topfen nach Wahl, Schinken, Wurst und Käse nach Wahl, Salatkopf bis hin zu Ruccola, Tomaten, Gurke, Radieschen, Sprossen, Kresse

Rahmdip (Sauerrahm mit Kräutern, Knoblauch, Kren, Senf und Honig, …)

Zubereitung

Brotscheiben diagonal durchschneiden.

8 Scheiben mit dem gewünschten Aufstrich bestreichen und mit Salatblättern belegen.

Dann nach Geschmack Schinken, Wurst und/oder Käse locker auflegen.

Gemüse in Scheiben schneiden und als nächste Schicht darübergeben.

Abschließen kommt dann der zubereitete Dip und vielleicht noch Kresse oder Sprossen.

Mit der zweiten Brotscheibe abdecken und verpacken oder frisch servieren.

Tipp: Bei Jausenbroten kann man noch viel mutiger sein und unterschiedlichste Variationen probieren. Oder auch einmal aufmerksam den Kühlschrank durchforsten und vorhandene Lebensmittel aufbrauchen.

Rezept von Seminarbäuerin Christina Grammelhofer aus der ORF-Reihe "Heute bleibt die Küche kalt".

Zurück zur Übersicht

Neueste Veranstaltungen und Termine

ALLE ANZEIGEN

DI 06

Kochwerkstatt für Jugendliche und Studierende

06.08.2024

Schnelle, preiswerte und vollwertige Gerichte mit wenig Aufwand zubereiten.

Mehr erfahren