Versandkosten

Die Versandkosten richten sich nach der Größe der Bestellung und dem Land, in das geliefert wird. Die Kosten werden individuell erhoben (mind. 3,50 €) und sind nicht im angeführten Preis inkludiert.

Verstanden

0-74216900-1552576424.jpeg

Rindsrouladen

ca. 1h
Rindsrouladen

Zutaten

4 Rindschnitzel, 2 Karotten gestiftelt, 2 Essiggurkerl gestiftelt, 100 g Jausenwurst/Schinken/Speck, Salz, Pfeffer, Senf, Schlagobers, Mehl zum Binden, Rapsöl zum Anbraten

Zubereitung

Die Schnitzel klopfen und auf beiden Seiten salzen und pfeffern. Auf einer Seite mit Senf bestreichen. Dann die Wurst (Schinken oder Speck) auflegen, die Karotten- und Gurkerlstifte wechselweise auflegen und einrollen. Mit einer Rouladennadel feststecken.

In einer Pfanne Öl erhitzen und die Rouladen rundherum anbraten. Mit Rindsuppe aufgießen und dünsten lassen. Wenn die Rouladen durch sind, den Saft mit Mehl und Schlagobers binden und abschmecken.


Dazu passen Nudeln, Spätzle, Erdäpfelpüree oder Polentaschnitten und Salat.

Tipp: Rouladen lassen sich wunderbar auf Vorrat kochen und aufwärmen!

Zurück zur Übersicht

Neueste Veranstaltungen und Termine

ALLE ANZEIGEN

MO 28

Webinar: Herbstliche Genüsse aus Äpfel

28.09.2020

Beim ersten Webinar kochen@home im Rahmen der Woche der Landwirtschaft dreht sich alles um den Apfel.

Mehr erfahren
DI 29

Webinar: Topfentraum zur Herbstzeit

29.09.2020

Beim zweiten Webinar kochen@home im Rahmen der Woche der Landwirtschaft dreht sich alles um Topfen.

Mehr erfahren
MI 30

Webinar: Herzhaftes Brot zur Erntedankzeit

30.09.2020

Beim dritten Webinar kochen@home im Rahmen der Woche der Landwirtschaft dreht sich alles um Brot und Gebäck.

Mehr erfahren
DO 01

Webinar: Gemüsevielfalt im Herbst fermentieren

01.10.2020

Beim vierten Webinar kochen@home im Rahmen der Woche der Landwirtschaft dreht sich alles ums Fermentieren.

Mehr erfahren