0-89529200-1616513719.jpeg

Gebackenes Ei im Salatnesterl

ca. 15min
Gebackenes Ei im Salatnesterl Markowitsch

Zutaten

Pro Portion:

2 Eier, Mehl, Ei und Brösel zum Panieren, Salate nach Saison, Sprossen zur Deko, Roter Zwiebel, Salz, Steirisches Kürbiskernöl, Balsamico Essig – dickflüssig, Frittieröl zum Rausbacken

Zubereitung

Die Eier ca. 6 Minuten lang kochen (können gerne noch ein wenig weich innen sein)

Eier abschrecken, schälen und anschließend in Mehl, zerschlagenem Ei und Semmelbröseln panieren.

Die Eier ca. 3 Minuten goldgelb in heißem Fett ausbacken.

Salat mit geschnittenen Zwiebelringen, Kernöl und Balsamico marinieren und auf einem Teller oder in einer Schüssel anrichten. Die fertig gebackenen Eier als Ganzes und/oder halbiert auf den Salat geben. Salzen und mit Sprossen garnieren.

Gutes Gelingen wünscht Seminarbäuerin Martina Markowitsch!

Zurück zur Übersicht

Neueste Veranstaltungen und Termine

ALLE ANZEIGEN

DI 06

Kochwerkstatt für Jugendliche und Studierende

06.08.2024

Schnelle, preiswerte und vollwertige Gerichte mit wenig Aufwand zubereiten.

Mehr erfahren