Versandkosten

Die Versandkosten richten sich nach der Größe der Bestellung und dem Land, in das geliefert wird. Die Kosten werden individuell erhoben (mind. 3,50 €) und sind nicht im angeführten Preis inkludiert.

Verstanden

0-74216900-1552576424.jpeg

Crepes mit feiner Topfencreme

ca. 30min
Crepes mit feiner Topfencreme

Zutaten

Teig:

100 ml Milch, 50 g glattes Mehl, 2 Eier, 20 g Zucker, Fett zum Backen

Fülle:

1 Vanilleschote, 150 g Vanillepudding, 250 g Magertopfen, 1 Pkg. Vanillezucker, Schale einer halben Zitrone

Garnitur:

125 g Erdbeeren, Staubzucker zum Bestreuen, Minze- oder Melissenblätter

Zubereitung

Die Teigzutaten mit einer Schneerute gut verrühren und 15 Minuten ziehen lassen.

Für die Fülle die Zutaten gut verrühren.

In einer passenden Pfanne wenig Öl erhitzen und den Teig ganz dünn eingießen und beidseitig hellbraun backen.

Wenn alle Crepes fertig gebacken sind, werden diese mit der Topfenfülle bestrichen, geviertelt und zusammengeklappt.

Die Erdbeeren in mundgerechte Stücke schneiden, darauf hübsch verteilen und mit Staubzucker bestreuen. Mit den Gewürzblättern garnieren und noch warm servieren.

Wissenswertes rund um die Milch

In unserem Beitrag zum Weltmilchtag gibt es Wissenswertes über häufige Fragen und Mythen rund um die Milch zu entdecken.

Zurück zur Übersicht

Neueste Veranstaltungen und Termine

ALLE ANZEIGEN

MO 28

Webinar: Herbstliche Genüsse aus Äpfel

28.09.2020

Beim ersten Webinar kochen@home im Rahmen der Woche der Landwirtschaft dreht sich alles um den Apfel.

Mehr erfahren
DI 29

Webinar: Topfentraum zur Herbstzeit

29.09.2020

Beim zweiten Webinar kochen@home im Rahmen der Woche der Landwirtschaft dreht sich alles um Topfen.

Mehr erfahren
MI 30

Webinar: Herzhaftes Brot zur Erntedankzeit

30.09.2020

Beim dritten Webinar kochen@home im Rahmen der Woche der Landwirtschaft dreht sich alles um Brot und Gebäck.

Mehr erfahren
DO 01

Webinar: Gemüsevielfalt im Herbst fermentieren

01.10.2020

Beim vierten Webinar kochen@home im Rahmen der Woche der Landwirtschaft dreht sich alles ums Fermentieren.

Mehr erfahren