Versandkosten

Die Versandkosten richten sich nach der Größe der Bestellung und dem Land, in das geliefert wird. Die Kosten werden individuell erhoben (mind. 3,50 €) und sind nicht im angeführten Preis inkludiert.

Für Bestellungen die sich nur aus digitalen Produkten zusammensetzen fallen keine Versandkosten an.

Verstanden

0-89529200-1616513719.jpeg

Faschingskrapfen

ca. 2h
Faschingskrapfen
Faschingskrapfen

Zutaten

1 kg Mehl, 300 ml Milch, 70 g Butter, 80 g Germ, 130 g Zucker, 14 g Salz, 40 g Rum, Zitronenschale, 4 Dotter, 3 Eier, 16 g Vanillezucker

Zubereitung

Alle Zutaten zu einem mittelfesten Teig verarbeiten. Gleich große Stücke vom Teig schneiden und zu Kugeln schleifen.

Auf ein leicht bemehltes Tuch legen und die Teiglinge gut andrücken. Zugedeckt an einem warmen Ort aufgehen lassen, bis sich die Krapfen ziemlich leicht anfühlen (ca. doppelte Größe).

Verkehrt ins heiße Fett geben (ca. 150 °C) und nach 3-4 Minutenwenden. Wieder 3-4 Minuten bei offenem Deckel backen. Dann die fertigen Krapfen aus dem Fett nehmen und gut abtropfen lassen.

Nach ca. 10 Minuten mit Marillenmarmelade füllen und mit Staubzucker bestreuen.

Gutes Gelingen wünscht Seminarbäuerin und prämierte Krapfenbäckerin Eva Zach.

Zurück zur Übersicht

Neueste Veranstaltungen und Termine

ALLE ANZEIGEN

DI 04

Fermentieren von Gemüse

04.10.2022

Natürliche Probiotika selbst herstellen.

Mehr erfahren
DO 06

Eingekocht

06.10.2022

Sommergenüsse im Glas für den Winter konservieren.

Mehr erfahren
FR 07

Schnelle leichte Küche im Alltag

07.10.2022

Frisch kochen ohne großen Zeitaufwand.

Mehr erfahren
FR 14

Kochkurs für Männer

14.10.2022

Exklusiver Männerkochkurs für Anfänger und begeisterte Hobbyköche.

Mehr erfahren