0-89529200-1616513719.jpeg

Eingelegter Frischkäse

ca. 15min
Eingelegter Frischkäse

Zutaten

Ca. 250 g schnittfester Frischkäse, 2 Knoblauchzehen, einige kleine Kräuterzweige (Rosmarin, Thymian, Basilikum, ...), 1 TL grobes Steinsalz, 1 TL bunte Pfefferkörner, 2-3 Wacholderbeeren, ca. 200 ml Öl (Rapsöl, Sonnenblumenöl, ...)

Zubereitung

Käse in kleine Würfel schneiden und zusammen mit Knoblauchscheiben, Kräutern und Gewürzen sowie Salz in Gläser schichten. Mit Öl auffüllen, sodass der Käse ganz bedeckt ist. Vor dem Verzehr 3-4 Tage durchziehen lassen.

Tipps:

  • Käse mit getrocknetem Chili, Paradeisern etc. verfeinern.
  • Wer keine frischen Kräuter hat, kann 1 EL getrocknete Kräuter der Provence etc. verwenden.
  • Anstelle von Frischkäse kann man auch Topfenkugeln einlegen. Dazu einfach ein Sieb mit einem sauberen Baumwolltuch auslegen. Topfen hineingeben und die Molke 1-2 Stunden abtropfen lassen. Anschließend kleine Kugerl formen, diese ev. auf einem Teller kurz antrocknen lassen. Die Kugeln werden wie schnittfester Frischkäse einleget.

Rezept aus der Broschüre „Kulinarische Mitbringsel“ Zu unseren Broschüren

Zurück zur Übersicht

Neueste Veranstaltungen und Termine

ALLE ANZEIGEN

FR 21

Süße Früchte ins Glas

21.06.2024

Saisonale Früchte für das restliche Jahr konservieren.

Mehr erfahren
SA 22

Süße Früchte ins Glas

22.06.2024

Saisonale Früchte für das restliche Jahr konservieren.

Mehr erfahren
MI 26

Cookinar: Sommerparty– herzhafte Gebäcke und köstliche Begleiter

26.06.2024

Gemeinsam Köstliches für eine gelungene Sommerparty zubereiten. 

Mehr erfahren
DO 27

Brot backen im Lehmbackofen

27.06.2024

Die traditionelle Art des Brotbackens erleben.

Mehr erfahren