Versandkosten

Die Versandkosten richten sich nach der Größe der Bestellung und dem Land, in das geliefert wird. Die Kosten werden individuell erhoben (mind. 3,50 €) und sind nicht im angeführten Preis inkludiert.

Für Bestellungen die sich nur aus digitalen Produkten zusammensetzen fallen keine Versandkosten an.

Verstanden

0-62184500-1556017805.jpeg

Schule trifft Bauernhof

07.09.2022 14:24
Schule trifft Bauernhof
Schule trifft Bauernhof
Schule trifft Bauernhof
Schule trifft Bauernhof
Schule trifft Bauernhof
Schule trifft Bauernhof
Schule trifft Bauernhof

Aktionstag: Schule trifft Bauernhof

Wie die Landwirtschaft zum Schulerlebnis werden kann, darüber konnten sich interessierte PädagogInnen am 5. September bei einem Aktionstag der Landwirtschaftskammer Steiermark in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule eingehend informieren. Vorträge und Infostände, aber vor allem Ausprobieren und Verkosten standen am Programm dieser Weiterbildung.

Landwirtschaft und Schule

Agrarpädagogischen Angebote sorgen dafür, dass Schülerinnen und Schüler bestens Bescheid wissen, wo Lebensmittel herkommen und wie sie produziert werden. Zielgruppengerecht stehen Schulen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, um landwirtschaftliche Kreisläufe praxisnah kennenzulernen und zu verstehen. Sei es bei einem Workshop einer Seminarbäuerin, wo das Klassenzimmer zum Bauernhof wird, oder direkt beim Besuch auf einem Schule am Bauernhof-Betrieb.

Aktionstag mit Rollentausch

Auf einen solchen lud die Landwirtschaftskammer Steiermark unter der Projektleitung von Larissa Gaube die PädagogInnen bei diesem Aktionstag ein, um selbst einmal in die Rolle ihrer SchülerInnen zu schlüpfen und live zu erfahren, was sie bei „Schule am Bauernhof“ erwartet. So fand man die engagierten LehrerInnen bald beim Kürbisputzen unter der fachkundigen Anleitung von Franziska Zachenegger, die so hautnahen Einblick in die Arbeitsabläufe auf ihrem Betrieb und ihr Programm für Schulen gab.

Bei Seminarbäuerin Monika Tatzl erfuhren die Teilnehmerinnen alles rund ums Ei, wie es sonst die SchülerInnen beim gleichnamigen Schulworkshop tun. Zur Belohnung für das eifrige Mitmachen gab es für die PädagogInnen eine frisch zubereitete Eierspeise.

Wer weiß, wie die einzelnen Bausteine der Ernährungspyramide wirklich richtig zusammengesetzt werden? Dieser Aufgabe durften sich die TeilnehmerInnen beim Fachinput der LK-Mitarbeiterin Mag. Nicole Zöhrer stellen. Warum, was wohin kommt, wurde schließlich im Detail mit der Ernährungswissenschafterin besprochen, wobei die Themen Regionalität und Saisonalität von Lebensmitteln eine ebenso wichtige Rolle spielten, wie die Ausgewogenheit der Zusammensetzung.

Vielseitige Informationsmöglichkeiten

Im offenen Messebetrieb gab es dann noch viel mehr zu entdecken: ein Öle-Quiz der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, ein Waldquiz der Waldspiele, eine Landwirtschaft-Lernkiste der Landjugend, die Bio-Boden-Schatzkiste von Bio Austria, die Speis der Esserwisser, den Milchkoffer der Schulmilchbauern und vieles, vieles mehr.

Voll bepackt mit neuem Wissen, Inspirationen und natürlich ganz vielen Materialien kehren nun die PädagogInnen im neuen Schuljahr in ihre Klassenzimmer zurück.

Alle Infostände und Partner im Überblick:
Gscheit essen – Referat Bäuerinnen, Landjugend und Konsumenten, Schule am Bauernhof, Seminarbäuerinnen, Schulmilchbauern, die Bäuerinnen, Landjugend, Bio Austria, AGES, HAUP, die Esserwisser, Waldspiele, Urlaub am Bauernhof, Greencare, LK Steiermark, LFI Steiermark

Zurück zur Übersicht

Neueste Veranstaltungen und Termine

ALLE ANZEIGEN

DI 04

Fermentieren von Gemüse

04.10.2022

Natürliche Probiotika selbst herstellen.

Mehr erfahren
DO 06

Eingekocht

06.10.2022

Sommergenüsse im Glas für den Winter konservieren.

Mehr erfahren
FR 07

Schnelle leichte Küche im Alltag

07.10.2022

Frisch kochen ohne großen Zeitaufwand.

Mehr erfahren
FR 14

Kochkurs für Männer

14.10.2022

Exklusiver Männerkochkurs für Anfänger und begeisterte Hobbyköche.

Mehr erfahren